BJJ DOJO BERLIN - BRAZILIAN JIU-JITSU MOVEMENT YOGA

Unser Leitbild

BJJ Dojo bietet eine offene, integrative, kooperative und kreative Umgebung zum Erlernen von brasilianischem Jiu-Jitsu, Movement und Yoga. Unser Ziel ist es ein sicheres, positives und familienfreundliches Umfeld zu schaffen, damit wir nicht nur Technik, sondern auch unsere Gedanken, Worte und Handlungen entwickeln.
Bjj dojo berlin movement

Der Trainer

Rodrigo ist ein Brazilian Jiu-Jitsu-Schwarzgurtträger (2. Dan unter CheckMat - Ricardo Vieira), Headcoach vom DOJO Berlin und zertifizierter Yoga Lehrer (Yoga Alliance - Kailash Tribal School - Yogi Sivadas).

Schon im Alter von 5 Jahren fing er an, Kampfsport zu trainieren. 2001 begann er mit BJJ. Seitdem er für sein Ingenieur-Masterstudium 2010 nach Deutschland kam, unterrichtet er diesen Sport.

In seinem System kombiniert Rodrigo verschiedene Methoden die er aus etlichen Gebieten mitgenommen hat; das systematische und analytische Denken aus seiner Karriere als Ingenieur, Kraft und und Durchhaltevermögen aus mehreren Jahren Kampferfahrung im BJJ und die Intuition vom umfangreichen Bereich des Yogas.

Sein Unterricht im BJJ (brasilianisches Jiu Jitsu) ist sehr vielfältig und durch seine 6 Jahre Erfahrung als Sicherheitskraft hat er eine umfangreiches Verständnis von Selbstverteidigung und Konflikt-Deeskalation erworben.

Rodrigos Unterricht ist für eine entspannte Atmosphäre bekannt. Das verletzungsfreie Training hat oberste Priorität.

Mehr dazu

Das DOJO

Wir sind ab dem 1.11 in die Bergmannstr. 5. - Kreuzberg. Wir veröffentlichen bald mehr Details

checkmat berlin kreuzberg dojo

Das Team

CHECKMAT ist eine internationale Akademie. Sie wurde im Jahr 2008 von den Vieira Brüdern gegründet. Hinter diesem Namen steht ein internationales Wettkampfteam und eine Familie von BJJ-Praktizierenden (Brasilianisches Jiu-Jitsu). CHECKMAT hat mittlerweile Studios in sechzehn Ländern. Das Team hat seinen Hauptsitz in Signal Hill-Long Beach, Kalifornien (USA). Dort werden regelmäßig die BJJ-Weltmeisterschaften ("The Mundials") veranstaltet. Mehr dazu